Biografiearbeit - Die Kraftquellen deiner Familiengeschichte

Nächster Tageskurs in Locarno Mo. 23. Nov. 09:30 - 17:00 Uhr

@biografiearbeit mflurySie sind auf der Suche nach den Schätzen Ihres bisherigen Lebensweges?
Sie möchten wissen, wodurch Sie wurden wer Sie sind?
Sie möchten Ihre Geschichte neu entdecken und aktuelle Lebensfragen gezielter und effektiver angehen?
 

In der systemischen Beratung bekommt die Perspektive über mehrere Generationen immer mehr Bedeutung. In diesem Tageskurs geht es um die Entdeckung der Wurzeln und Prägungen der eigenen Familiengeschichte mit einem Blick auf Ressourcen, Potenziale und Kraftquellen. So kann vieles, was lange als negativ und pathologisch erlebt wurde, auch als eine Kraftquelle dienen. Diese wollen wir entdecken und wieder gezielt nutzen, z.B. Ressourcen an Loyalität, an Einsatz und Hilfsbereitschaft. Auch offene und verdeckte Konflikte lassen sich oft nur auf dem Hintergrund einer mehrere Generationen übergreifenden Blickweise erkennen und zielorientiert verändern.

________________________________________________________________________

In Kürze:@biografie mflury

Tageskurs in Locarno: Mo. 23. Nov. 20 oder Sa. 23. Jan. 21
Kurszeiten: 09:30 - 17:00 Uhr
Kursleitung: Martina Flury
Kosten: CHF 260.-
 

Geeignet für:

- Menschen in sozialen, heilenden und beratenden Berufen
- Alle, die ihre eigene Geschichte neu entdecken möchten
- Coach`s, Berater*innen und Therapeuten, die ihr Repertoir erweitern möchten
 
Biografiearbeit hilft Menschen jeden Lebensalters, den eigenen Lebensweg zu verstehen, einen roten Faden darin zu erkennen und mit dem Wissen dieser Wurzeln die Zukunft so zu gestalten, wie sie es sich wünschen. 
 
Reservieren Sie Ihren Termin


Vertiefung & Weiterführung

Biografische Entdeckungen - 3 Tagesseminar zur Vertiefung in Gruppen
Zert. biografisches Coaching - 9 Tage Weiterbildung, wenn Sie Menschen professionell in biografischen Prozessen begleiten wollen.
 
 

_______________________________________________________________________________________________________

Dazu eine buddhistische Anekdote - Was ist eigentlich Erleuchtung?

Ein Mann, der viele Jahre nach Erleuchtung gesucht und von vielen Meistern gelernt hatte, traf auf seiner Wanderschaft einen alten Mann, der eine schwere Last auf seinem Rücken den Berg hinauftrug. Plötzlich wußte er: Dieser Mann kann mir etwas über Erleuchtung sagen!
Er ging zu dem alten Mann und fragte: „Hey! Ich weiß, Du kannst mir etwas über Erleuchtung sagen! Wie ist es, erleuchtet zu werden?”
Der alte Mann setzte seine schwere Last ab und lächelte. „Ah! Ich verstehe!” sagte der Mann voller Entzücken. „Und was passiert dann? Nach der Erleuchtung?”
Und der alte Mann nahm wortlos seine Last wieder auf und ging weiter.

 

Martina Flury
Ausbilderin eidg. Fa
Dipl. syst. Coach :)
Dipl. psychologische Beraterin
Zert. Businesscoach/ Prozessbegleiterin




Kontakt - Info - Termine:
info@martina-flury.ch
Tel.: 076 515 05 58
Martina Flury
 
Coaching PUR

Menschen berühren - Systeme bewegen - Lösungsräume entdecken