Coaching PUR - der Lehrgang zum zert. lösungsfokussierten Coach

 NEU am Lago Maggiore - die Ausbildung zum zert. lösungsfokussierten Coach. - Start: 24. April 20

Erlernen Sie in 18 Tagen die Kunst, das Handwerk und die praktische Anwendung

Möchten Sie kompetent Beratungsgespräche führen und Menschen gekonnt durch Schwierigkeiten und Prozesse begleiten? Beraten Sie schon Menschen, beruflich oder im privaten Umfeld und möchten Ihr Angebot professionalisieren? Dann können Sie mit diesem Lehrgang den Grundstein dafür legen. Sie lernen die Grundlagen der lösungsfokussierten Kurzzeitberatung, vom ersten Tag an mit praktischer Anwendung für Einzelberatung im beruflichen und privaten Kontext.

"Was kostet es eigentlich Träume wahr werden zu lassen? ....... EINFACH MUT!"

Für wen eignet sich dieser Lehrgang?

Coaching als lösungsfokussiertes Beratungsmodell eignet sich für alle, die kompetent und zielgerichtet Menschen zu den unterschiedlichsten Fragestellungen begleiten wollen, oder dies bereits im beruflichen Kontext machen, wie HR Verantwortliche, Menschen in sozialer Arbeit, Führungspersonen, genauso wie Heilpraktiker und Therapeuten. Ganz unabhängig von Ihrem Fachgebiet eignen Sie sich hier das Werkzeug an, um professionelle Coachings und Beratungsgespräche zu führen. 
Möchten Sie sich ein zusätzliches berufliches Standbein ermöglichen? Dann ist dies eine gute Möglichkeit für eine Teilselbstständigkeit.

Inhalte

Modul 1: Lösungsfokussierte Gesprächsführung (3 Tage)
Grundlagen und Grundhaltung der lösungsfokussierten Kurzzeitberatung
Das lösungsfokussierte Interview
Systemische Fragetechniken 
Gesprächsverlauf mit Zielfokussierung
Die Wunderfrage nach Steve de Shazer & Insoo Kim Berg
Modul 2: Systemische Aufstellungen (4 Tage)
Hintergrund, Geschichte und Entwicklung der Aufstellungsarbeit
Grundannahmen der systemischen Strukturaufstellungen SySt®.
Verschiedene SySt® Miniaturen für die Einzelarbeit
Familienstellen und Mehrgenerationendynamiken
Zielannäherungsaufstellung, Aufstellung des ausgeblendeten Themas
Verdeckte und halbverdeckte Aufstellungen
Rückgaberituale, Umgang mit Loyalitäten und Delegationen
Modul 3: Hypnotherapeutische Kommunikation (4 Tage)
Einführung in die hypnotherapeutische Kommunikation n. Erickson
Die Macht der inneren Bilder, Arbeit mit Metaphern & Geschichten 
Sprachbilder, das Unbewusste nutzen mit praktischen Übungen
Vom stärkenden Umgang mit Krisen und Schwierigkeiten
Von der Problemtrance in die Lösungskraft
Bedürfnisse als Wegweiser und Umgang mit Ambivalenzen
Die Wechselwirkung von Körper & Psyche, Kognition & Intuition
Viele praktische Übungen zur direkten Umsetzung und Anwendung
Modul 4: Biografische Entdeckungen & das eigene Beratungsprofil (4 Tage)
Arbeit mit dem Genogramm, Transgenerationale Dynamiken
Bedeutung von Herkunftsfamilien und Herkunftssystemen
Wenn Gefühle Systeme bewegen
Umgang mit Schuld, Scham und Selbstabwertung im Coaching
Begleitung von Veränderungsprozessen; Umgang mit Krisen
Veränderungsdynamiken in Systemen
Philosophische Betrachtungen, Wie das eigene Menschen- und Weltbild meine Arbeit prägt
Das eigene Beratungskonzept und -angebot.
Modul 5: Abschluss (3 Tage)
Abschlusspräsentationen des eigenen Coaching Angebots
Kollegiales Feedback, Reflecting Team
Der letzte Schliff: Ausschreibung, Logo, Flyer, Webseite
Rituale in der lösungsfokussierten Beratung
Zertifikatsverleihung und Abschlussfest
Zert. Coaching PUR
Abschluss: Zertifikat lösungsfokussiertes Coaching 
Diese Ausbildung richtet sich nach den Grundlagen und Richtlinien des bso und ECA
 
Welche Nachweise braucht es für den Abschluss Zert. lösungsfokussierter Coach?
 
Persönliches Vorgespräch (ca. 30 Min.) persönlich oder per Skype
80% Anwesenheit bei den Ausbildungstagen
10 protokollierte Coachinggespräche in selbstorganisierten Peergroups
2 Supervisionstage zum Praxistransfer (Fallbesprechungen, Erfahrungsaustausch und Abgleich der eigenen Rolle mit der Rolle als Coach) Termine werden während der Ausbildung miteinander vereinbart.
Abschlussarbeit: Persönliches Angebot und schriftl. Reflexion (ca. 5 A4 Seiten)
ENTFALTUNG STATT LIFTEN! Coaching PUR am Lago Maggiore
Potenziale entdecken und entfalten
Ressourcen (wieder) nutzbar machen
Ziele definieren und Zukunft gestalten.
Achtungsvoll - wertschätzend - systemisch
 

Daten

M1: 24. - 26. April 20
M2: 21. - 24. Mai 20
M3: 20./21. Juni; 12./1. Sept. 20
M4: 17./18. Okt.; 07./08. Nov. 20
M5: 08. - 10. Jan. 21
 

Kurszeiten

  1. Tag: 11:00 - 13:30 Uhr; 15:00 - 19:00 Uhr
  2.(3.) Tag: 09:00 - 12:30; 14:00 - 18:00 Uhr
  3. (4.) Tag: 09:00 - 12:00; 13:30 - 16:30 Uhr

Kosten

18 Ausbildungs- und 2 Supervisionstage
ausführliches Vorgespräch
Skript zu jedem Modul
Flipchartprotokoll
CHF 5220.-
Early Bird bei Anmeldung bis 20. Dez. 19: CHF 4820.-
Ratenzahlung möglich nach Vereinbarung
 
 
 

Kursleitung: Martina Flury und weitere Fachdozenten aus meinem Netzwerk (coming soon)

Martina Flury

 
Ausbilderin eidg. Fachausweis 
Dipl. syst. Coach :)
Dipl. psychologische Beraterin FSB
Counsellor SGfB
Zert. Businesscoach
Zert. Coach breve strategico STFC

 

Inspiriert vom hypnosystemischen Ansatz von Gunther Schmidt (nach Milton Erickson) und der wunderbaren Arbeit der systemischen Strukturaufstellungen SySt® von Insa Sparrer und Matthias Varga von Kibed bilde ich seit Jahren Menschen im systemischen Coaching aus, am Bodensee, am Greifensee und jetzt am Lago Maggiore. Dabei ist es mir ein besonderes Anliegen die Fülle und Komplexität der Begründer in der Theorie gut fassbar, didaktisch strukturiert und mit vielen praktischen Übungen auch erleb- und erfahrbar zu vermitteln. Einfach gesagt: Ich mache das, was ich tue von Herzen sehr gerne.

 

Martina Flury
Ausbilderin eidg. Fa
Dipl. syst. Coach :)
Dipl. psychologische Beraterin
Zert. Businesscoach/ Prozessbegleiterin




Kontakt - Info - Termine:
info@martina-flury.ch
Tel.: 076 515 05 58
Martina Flury
 
 

Menschen berühren - Systeme bewegen - Lösungsräume entdecken