Gut aufgestellt! - Systemische Strukturaufstellungen 

Regelmässige Erlebnistage - systemische Strukturaufstellungen SySt® in Gruppen

Mit einer systemischen Strukturaufstellung können Sie Ihre Fragen anschauen und klären, Ihre Batterien wieder auftanken und Antworten finden. Einzigartig für Sie stimmig, ungewöhnlich und sehr wirkungsvoll.

Die Erlebnistage sind erfrischend, tiefgreifend und bringen für alle Beteiligten einen Gewinn. Wir arbeiten mit Ihren Themen und Fragen mit den Aufstellungsformaten nach SySt® und hypnosystemischen Ansätzen. Die Ergebnisse sind oft überraschend, eindeutig, nachhaltig und Sie sind wieder gestärkt und gut aufgestellt.

»Aus der Knospe der Verwirrung wächst die Blüte der Verwunderung.“ arabisches Sprichwort

Mögliche Themen - Wir stellen alles auf! 

- Wie kann ich meine Berufung verwirklichen und umsetzen?
- Bin ich hier am richtigen Platz?
- Ich trete irgendwie auf der Stelle und möchte neue Wege gehen.
- Soll ich, oder soll ich nicht - ich kann mich einfach nicht entscheiden.
- Umgang mit Krankheit und Verlust - und jetzt?
- Ich bin einfach nicht in meiner Kraft - wie weiter?
- Mein Job frisst mich förmlich auf.
- Konflikte & Streitigkeiten was kann ich tun?
- Suche nach neuen Visionen und Ziele und vieles mehr...
 
Sie können ein Thema auch verdeckt aufstellen und so ganz diskret an Ihrem Anliegen arbeiten. Das heisst, dass wir ohne Inhalt mit einem der SySt Formate eine für Sie stimmige Lösung entwickeln.
 

   Erlebnistag in Locarno:

   Sa. 26. Sept. 20
   Fr. 06. Nov. 20
   Mo. 18. Jan. 21

   jeweils 09:30 - 17:00 Uhr

   Information und Anmeldung
   Kosten: CHF 240.-

Uster, dein Kraftort, Brunnenstrasse 21

   Sa. 24. Okt. 20
   Sa. 20. Febr. 21

   jeweils 09:30 - 17:00 Uhr

   Information und Anmeldung
   Kosten: CHF 240.-
@gut aufgestellt mflury
Flyer zum Download
Eine Sufi - Geschichte für die Suche nach einer Lösung: "Der verlorene Schlüssel"
Mulla Nasruddin war auf allen Vieren draussen unter einer Laterne, als ein Freund dazu kam.
"Was machst du da. Mulla?" fragte sein Freund
"Ich suche nach meinem Schlüssel, den ich verloren habe."
Also begab sich sein Freund ebenfalls auf alle Viere und beide suchten lange Zeit im Schmutz unter der Laterne herum. Da sie nichts fanden, wandte sein Freund sich schliesslich an Nasrudin mit der Frage: " Wo genau hast du ihn verloren?"
Nasruddin antwortete: " Verloren habe ich ihn im Haus, aber hier draussen ist mehr Licht."
 
Quelle: Sufi-Geschichten, Autor unbekannt
gut aufgestellt mit Martina Flury gut aufgestellt mit Martina Flury gut aufgestellt mit Martina Flury gut aufgestellt mit Martina Flury

 

Martina Flury
Ausbilderin eidg. Fa
Dipl. syst. Coach :)
Dipl. psychologische Beraterin
Zert. Businesscoach/ Prozessbegleiterin




Kontakt - Info - Termine:
info@martina-flury.ch
Tel.: 076 515 05 58
Martina Flury
 
Coaching PUR

Menschen berühren - Systeme bewegen - Lösungsräume entdecken